Roland Isler
 
Lic. phil. Roland Isler, eidgenössisch anerkannter Psychotherapeut, Fachpsychologe für Psychotherapie FSP, Verhaltenstherapeut SGVT, Kinder- und Jugendpsychologe, geboren in Oberwil-ZG, in Lebensgemeinschaft mit Myriam Niederberger und Kater Merlin.

Tel: +41 79 477 29 04 | Mail: roland.isler@psychologie.ch

Roland_Isler.png

Schwerpunkte
 

  • Umgang mit Hochsensibilität  

  • Hilfestellung bei Selbstwertproblemen und mangelndem Selbstvertrauen

  • Unterstützung bei Lern- und Motivationsschwierigkeiten sowie Prüfungsangst

  • Beratung bei AD(H)S und herausforderndem Sozialverhalten

  • Coaching bei Beziehungsschwierigkeiten, Familien- und Paarkonflikten

  • Begleitung bei belastenden Lebensereignissen  

  • Reduktion von Stress und Stärkung von psychischem Wohlbefinden   

  • Förderung von positiven Eigenschaften (z.B. Charakterstärken) 

Mein Angebot richtet sich an Kinder, Jugendliche und Erwachsene, Paare und Familien.
 

Die Beratungen, Coachinggespräche und psychotherapeutischen Begleitungen basieren auf verhaltenstherapeutischer Grundlage, orientieren sich am lösungs- und ressourcenorientierten Ansatz sowie an den Erkenntnissen der Positiven Psychologie.

Akademische Ausbildung
 

  • Primarlehrerausbildung am Lehrerseminar St. Michael in Zug  

  • Psychologie-, Pädagogik- und Anthropologiestudium an der Universität Zürich

  • Studium der Psychopathologie des Kindes- und Jugendalters an der Universität Zürich  

  • Psychotherapieausbildung in Kognitiver Verhaltenstherapie an der Universität Freiburg

  • CAS Positive Psychologie an der Universität Zürich

Beruflicher Werdegang
 

  • 10 Jahre Lehrtätigkeit als Primarlehrer in den Kantonen Zug, Zürich, Aargau

  • Schulpsychologe auf dem Schulpsychologischen Dienst im Bezirk Kulm, AG (1998-2005)

  • Psychotherapeut an der Schule Oberrieden-ZH (2005-2007)

  • Ab 2004: Psychotherapeut in eigener Praxis, seit 2006 am „Zentrum für Psychologie und Verhaltenstherapie - Abegglen, Isler & Partner“ in Baar

  • Seit 2010: Dozent für Bildungs- und Sozialwissenschaften an der Pädagogischen Hochschule, Zug mit Schwerpunkt Lern- und Entwicklungspsychologie, Sozial- und Persönlichkeitspsychologie sowie Positive Psychologie

Mitgliedschaften / Anerkennungen
 

  • Föderation der Schweizer Psychologinnen und Psychologen (FSP)

  • Schweizerische Gesellschaft für kognitive Verhaltenstherapie (SGVT)

  • Schweizerische Gesellschaft für Positive Psychologie (SWIPPA)

  • Kantonale Praxisbewilligung als Psychotherapeut

Abrechnung über die Grundversicherung

Formular für die Ärztin oder den Arzt zur Anordnung einer Psychotherapie